bekra startseite mineraldeo

BEKRA Mineral Deo

Studien und Untersuchungen zum Thema Deos

 

 

 

Hautärztin rät zu Natursteindeos - Deodorants können ohne Bedenken genutzt werden

Wer empfindliche Haut hat, sollte aufpassen, welches Deo er benutzt, so die Hautärztin Dr. Margit Haab-Kroath in einem Interview mit der Vöcklabrucker Rundschau. Diesen Personen empfiehlt die Ärztin Natursteindeos oder alkohol- und parfümfreie Deos.

In letzter Zeit häuften sich die Berichte, wonach das in Deodorants enthaltene Aluminium mit Brustkrebs in Verbindung gebracht wird. "Nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen kann man aber klar sagen, dass kein Zusammenhang zwischen der Benutzung von Deos und Krebs besteht", sagt Hautärztin Margit Haab-Kroath. Sie beruft sich dabei auf eine aktuelle Untersuchung von Primar Werner Saxinger vom Klinikum Wels-Grieskirchen mit Brustkrebspatienten. Auch die Tatsache, dass das Aluminium die Poren verstopft nutzt mehr als es schadet: "So wird die Schweißabsonderung in den Achseln, wo der übelriechende Schweiß entsteht, gestoppt." Da der Körper auch an den Händen und Füßen reichlich Schweißdrüsen besitzt, bestehe trotzdem keine Gefahr der Überhitzung, so die Hautärztin.

Wer allerdings eine empfindliche Haut hat oder zu Neurodermitis neigt, sollte aufpassen, welches Deo er benutzt: Durch verschiedene Substanzen wie Alkohol oder Duftstoffe, die in vielen Deos enthalten sind, können lokale Hautreizungen und allergische Reaktionen hervorgerufen werden. Diesen Personen rät Haab-Kroath zu Natursteindeos oder alkohol- und parfümfreien Deos aus der Apotheke. (Vöcklabrucker Rundschau, August 2013).

 

Stress verändert Schweißgeruch - Schweißgeruch mindert Attraktivität

Mit Kristalldeo gegen Beziehungskiller Cortisol

Wie eine Studie der University of Turku in Finnland bestätigt kann ein stressiger Beruf mit ein Grund sein, warum manche Frauen keine Liebesbeziehung führen können. Dahinter steckt ein höheres Level des Stresshormons Cortisol, das über den weiblichen Schweiß riechbar wird.

Wie sich bei der Studie zeigte werden Frauen mit einem niedrigen Cortisol-Spiegel deutlich attraktiver bewertet, als jene mit erhöhtem. 

 

Studie: Partner kennt Körperschweiß

Ein Forschugnsteam der Rice University http://www.rice.edu ließ 20 Paare Videos ansehen, die Gefühle wie Glück, Angst oder sexuelle Erregung auslösten. Dabei sammelten sie Schweißproben. Danach mussten die Probanden an den Proben riechen, von denen zwei von neutralen Situationen und eine von den besonderen Gefühlsmomenten stammten. Beim Partner-Schweiß gelang es wesentlich besser, den Gefühls-Schweiß zu bestimmen. Je länger sich die Partner kannten, desto treffsicherer waren sie bei dieser Aufgabe.

 

BEKRA Mineral Deos laut Marktanalyse sehr beliebt

Marktstudie Deos


Großer Erfolg für BEKRA Mineral Produkte

Eine jüngst von der Kronenzeitung erstellte Marktanalyse hat ergeben, dass BEKRA Mineral Produkte bei den Konsumenten äußerst beliebt sind. Ein Marktanteil von 2,2% ist für unser kleines Privatunternehmen beeindruckend und beweist, dass unsere Kunden die Vorzüge von BEKRA Mineral Deos bzw. Produkten zu schätzen wissen.