GERUCHSNEUTRALE FÜSSE UND SCHUHE

Fußgeruch und Schuhgeruch Stop

Der menschliche Körper hat an den Füßen die meisten Schweißdrüsen. Der Schweiß selbst ist geruchslos, aber bedingt durch Feuchtigkeit und Wärme in den Schuhen fühlen sich Bakterien besonders wohl. Sie zersetzen den Schweiß, so entsteht der lästige Schweißgeruch. Für rasche Abhilfe sorgen die BEKRA Fuß- und Schuhdeos. Sie schützt zuverlässig vor Geruchsbelästigungen und hält bis zu 24 h frisch.
Grundlage ist dieselbe Mineralbasis, wie in allen BEKRA Deos. Ihre Füße fühlen sich am wohlsten, wenn Sie beide Produkte verwenden.
Die Anwendung
Füße und Zehenzwischenräume einsprühen, einwirken lassen bis alles trocken ist.

Fußgeruch Stop

  • stoppt Fußgeruch und Schweißbildung
  • beugt Fußpilz vor
  • frei von Farbstoffen und Treibgas
  • mit hautverträglichen Pflegestoffen für eine sanfte Pflege

Schuhgeruch Stop

  • hochwirksames Geruchsdeo auf Mineralbasis
  • beugt unangenehmen Gerüchen vor
  • frei von Farbstoffen und Treibgas
Die Anwendung
Innenseite der Schuhe mit BEKRA Mineral Schuh-Geruchstop einsprühen. Über Nacht eintrocknen lassen und bei Bedarf den Vorgang wiederholen.

Wichtige Fragen & Antworten

1Ich habe echte Schweißfüße. Ist der Fußgeruch Stop ausreichend?
Ja, der Fuß Geruch Stop Spray kann hier sehr gut Abhilfe schaffen. Bei extremer Geruchsbildung empfehlen wir den Spray 2x pro Tag zu verwenden. Zusätzlich sollten die Schuhe beim Nichttragen gut belüftet werden und mit dem Schuh Geruch Stop täglich behandelt werden.
2Was ist bei Schweißfüßen wichtig?
Zur täglichen Anwendung von Fußgeruch Stop und Schuhgeruch Stop ist es wichtig, auf kurze und saubere Zehennägel zu achten, regelmäßig die Hornhaut zu entfernen und Socken aus Baumwolle zu tragen.

Anmelden

Passwort vergessen?

Ein Kundenkonto eröffnen?